Krone: Sauberer Schnitt auch in schwierigen Beständen

Seitliche Trennmesser am Direktschneidwerk XDisc von Krone sollen dafür sorgen, dass sich auch stark ineinander verwachsene oder extrem liegende Bestände ernten lassen, ohne zum Verstopfen zu führen. Die Messer sehen links und rechts vom Schneidwerk hoch. Ihr Antrieb erfolgt hydraulisch vom Feldhäcksler aus; der Fahrer schaltet sie von der Kabine ein oder aus. Selbstverständlich können die Trennmesser auch einzeln eingesetzt werden, z.B. bei Kreisfahrten, wenn nur das linke oder rechte Messer benötigt wird.

Weiterer Pluspunkt: Werden die seitlichen Messer nicht benötigt, können sie schnell und einfach über einen Klappmechanismus von Arbeits- auf Transportstellung (und retour) positioniert werden.

Das Direktschneidwerk XDisc für die Ernte von Ganzpflanzensilagen bietet Krone bereits seit 2005 an. Es ist ein vielseitig einsetzbarer Scheibenmähvorsatz mit 6,20 m Arbeitsbreite.